Bodenebenes Duschsystem Poresta® Loft S erhält Designpreis für exzellentes Produktdesign

Das bodenebene Duschsystem Poresta® Loft S mit Mineralwerkstoffoberfläche gehört zu den Gewinnern des prestigeträchtigen German Design Award 2019.

Poresta® Loft S wurde in der Kategorie „Bath and Wellness“ mit dem Prädikat >>Special Mention<< ausgezeichnet.

 

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz. Er zählt zu den renommiertesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen.

Eine klare Linienführung, klassisches Design, hochwertige Materialien und ein Einbau, der sich ohne Aufkantungen exakt in den umliegenden Boden integriert, geben der Poresta® Loft S eine unverwechselbare Optik. Neues Markenzeichen ist neben der durchgängigen mattglänzenden Oberfläche die dezente Ablaufrinne, in die das Duschwasser durch eine perfekte Oberflächenformung geführt wird. In der Jurybegründung für die Auszeichnung heißt es: Das bodenebene Duschsystem besticht mit einer klar konturierten, streng gradlinigen Formensprache, die das Produkt sehr elegant wirken lässt – ein Eindruck, der durch die hochwertige Oberfläche noch verstärkt wird.

 

Doch nicht nur der Anblick der Poresta® Loft S überzeugt - auch die Technik fasziniert.

 

Vielseitig einsetzbar

Rundum bodengleich mit allseitigem Gefälle von ca. 1,5 - 2,5 % fügt sich der Duschplatz designstark in das Bad ein. Der feine Mineralwerkstoff der Poresta® Loft S sorgt für ein seidiges Barfußgefühl.  Das Material fühlt sich angenehm warm und hautsympathisch an, ist strapazierfähig und garantiert zudem in Kombination mit dem Hartschaumträgerelement eine bisher nicht gekannte Trittfestigkeit und Stabilität. Die Loft S gibt es in über 20 Standardabmessungen für Duschplatzgrößen von 900x900 mm bis 1200x1500 mm. Zudem sind auf Wunsch auch individuelle Lösungen auf Maß möglich. Ablauf und Oberfläche lassen sich einfach reinigen.

 

Pluspunkte bei der Montage

Mit einer Gesamtaufbauhöhe von nur 47 bis 50 mm bei senkrechtem und 132 bis 139 mm bei waagerechtem Ablauf ist die Loft S bodeneben in jedes Bad problemlos zu installieren. Egal, ob es sich dabei um die Renovierung eines bestehenden Bades oder um den Einbau in einem Neubau handelt. Das bodenebene Duschsystem lässt sich ohne störende Aufkantungen und mögliche Stolperfallen einfach und schnell in den umliegenden Boden einsetzen. Das Element bringt eine integrierte, umlaufende Dichtmanschette mit, sodass der Duschplatz nach dem Einbau direkt an Wand und Boden schnell und sicher angedichtet werden kann. Die Ecken der Dichtmanschette sind so vorgeprägt, dass sie sich einfach falten lassen. Die Loft S kann gemäß der DIN 18534-1 mit entsprechendem Abdichtmaterial optimal in den Baukörper eingedichtet werden.

 

Wie alle Poresta® Duschplätze ist auch die Poresta® Loft S rollstuhlbefahrbar. Mit dem Poresta® Schallschutzzubehör kann mit der Loft S der erhöhte Schallschutz nach DIN 4109 Bbl. 2 selbst direkt im darunterliegenden schutzbedürftigen Raum erreicht werden.  So überzeugt das neue Produkt in der Poresta® Duschplatzfamilie nicht nur durch eine edle Anmutung, sondern auch durch die umfassende Sicherheit eines geprüften Systems.