Neue Montagefilme

Für die Neuheit Poresta® Limit S 95 und den Einbau des Poresta® Wannenträgers bei erhöhtem Schallschutz gibt es nun neue Montagefilme.

 

 

Montage Schritt für Schritt: Poresta® Limit S 95

Seit dem 01.01.2013 ist das neue bodenebene Duschsystem Poresta® Limit S 95 auf dem Markt. Die Duschplatzlösung zeichnet sich durch eine Einbauhöhe von nur 95 mm inkl. Gefälle aus und hat zugleich eine besonders hohe  Ablaufleistung von 54 l/min. Der Duschplatz wird mit einer eleganten Duschrinne gestaltet, die entweder mit einem Einleger aus mattgebürstetem Edelstahl oder einem befliesbaren Einleger kombiniert wird.
In einem neuen Montagefilm wird der Einbau des neuen Duschsystems ausführlich erläutert.

 

Erhöhter Schallschutz bei Wannenträgermontage auf dem Rohboden
Der Poresta® Wannenträger ist seit Jahrzehnten eine überzeugend einfache und sichere Möglichkeit für die Wannenmontage. Aufgrund ständig steigender Anforderungen an den Schallschutz hat poresta systems vor einigen Jahren damit begonnen, Schallschutzzubehör zu entwickeln, mit dem der erhöhte Schallschutz nach DIN 4109 erreicht werden kann.
Wie dieser auch bei der Montage auf dem Rohboden ausgeführt werden kann, zeigt ein weiterer neuer Montagefilm. Hier wird gezeigt, wie eine Badewanne mit passendem Poresta® Wannenträger und dem entsprechenden Schallschutzset eingebaut wird.

Alle Montagefilme können auf dem hauseigenen Youtube-Kanal angeschaut werden: www.youtube.de/porestasystems.