Zuschussprogramm „Altersgerecht Umbauen“ wieder aktiv

Das Zuschussprogramm „Altersgerecht Umbauen“ der KFW-Bankengruppe mit der Programmnummer 455 ist wieder aktiv und mit 75 Mio. € Fördersumme ausgestattet worden.

Zuletzt hatte die KfW für den altersgerechten Umbau von Wohnraum lediglich zinsgünstige Kredite bereitgestellt, während für die Zuschussvariante keine Mittel vorhanden waren.

Umso erfreulicher ist die Nachricht, dass auch eigenfinanzierte Umbaumaßnahmen nun mit einem Zuschuss von bis zu 10% gefördert werden. So wird beispielsweise der Umbau des Bades inklusive bodengleicher Dusche noch attraktiver.
Wichtig zu wissen ist, dass die Förderung auch denjenigen zusteht, die noch keinen aktuellen Bedarf vorweisen können. Es lohnt sich also der Blick auch in die etwas fernere Zukunft.
Bei allen Umbaumaßnahmen müssen die technischen Mindestanforderungen erfüllt und ein Fachbetrieb gegen Rechnung beauftragt werden.
Alle Informationen hierzu stehen unter www.kfw.de zur Verfügung.